Man kann stundenlang Moodboards basteln, Sachen planen, Outfits besprechen – man kann das aber auch einfach wie folgt handhaben: „Fotos?“ „Fotos.“ Und los geht’s.

Mit Sonnenschein Gesa habe ich die Sonntagssonne genutzt und eine kleine Portrait-Serie auf die Beine gestellt. Wir hatten beide gar keine großen Erwartungen an unser spontanes Experiment – ich hatte länger keine Kamera in der Hand und wollte mich erstmal wieder eingrooven, Gesa rechnete vielleicht mit einem oder zwei ganz netten Bildern. Wir haben uns einfach treiben lassen. Ohne unnötiges Equipment, ohne Reflektor, Wechselobjektiv, geschweige denn mit konkreten Vorstellungen. Und dann, BÄÄÄM! Hat einfach alles gepasst & es hat so, so viel Spaß gemacht. Vielleicht lag ja genau in unserer Einstellung der Schlüssel zum Erfolg… Ich für meinen Teil bin ausgesprochen zufrieden mit unserem Werk. Und auch ein bisschen stolz.

alinekoehler.de
alinekoehler.de
alinekoehler.de
alinekoehler.de
!

alinekoehler.de
alinekoehler.de
alinekoehler.de
alinekoehler.de
Dies ist übrigens mein Favorit…

alinekoehler.de
alinekoehler.de
alinekoehler.de
alinekoehler.de
alinekoehler.de
Das war ein Spaß! Thihi.

alinekoehler.de

alinekoehler.de